Straffe Konturen bei Bauchdeckenstraffung mit Fettabsaugung

November 23, 2023
abdominoplastia com lipo

Jedes Jahr führen plastische Chirurgen weltweit mehr als 2,3 Millionen Fettabsaugungen und 1,1 Millionen Bauchdeckenstraffungen durch[1]. Mit diesen beeindruckenden Zahlen steht die Fettabsaugung an erster und die Bauchdeckenstraffung an vierter Stelle der beliebtesten plastisch-chirurgischen Eingriffe. In manchen Fällen kombiniert ein Arzt die Bauchdeckenstraffung mit einer Fettabsaugung – und diese Entscheidung hat viele Auswirkungen, vom Preis bis zur Erholungszeit. In diesem Artikel werden alle wichtigen Details erläutert, damit Sie entscheiden können, ob diese Art der Operation für Sie geeignet ist.

Zunächst erklären wir Ihnen, was eine Bauchdeckenstraffung mit Fettabsaugung ist und warum diese Eingriffe gleichzeitig durchgeführt werden können. Dann klären wir die Kriterien, die Sie zu einem Kandidaten für eine Operation machen können und zeigen Ihnen einige Beispiele für erfolgreiche Operationen. Wichtig ist auch, dass Sie wissen, wie Sie sich auf den Eingriff vorbereiten und sich davon erholen können und welche Risiken bestehen. Schließlich haben wir Dr. Mohammed Alshehab, einen zertifizierten Chirurgen aus Berlin, gebeten, uns die wichtigsten Fragen zu beantworten, darunter auch die Kosten für eine Bauchstraffung mit Fettabsaugung. Es folgen noch viele weitere Informationen, also bleiben Sie dran!

Was ist eine Bauchdeckenstraffung mit Fettabsaugung?

Die Bauchdeckenstraffung (Abdominoplastik), umgangssprachlich auch „Bauchdeckenstraffung“ genannt, ist ein Verfahren der plastischen Chirurgie, bei dem überschüssige Haut am Bauch entfernt und geschwächte Bauchmuskeln gestrafft werden. Wir werden den chirurgischen Prozess im Abschnitt „Einblicke“ erörtern, aber kurz gesagt wird ein Arzt einen Einschnitt am Unterbauch vornehmen und die überschüssige Haut vorsichtig anheben und wegschneiden. Größe und Form des Schnittes können unterschiedlich sein – ein kurzer Schnitt wird als „Mini-Bauchdeckenstraffung“ bezeichnet, ein längerer als „vollständige Bauchdeckenstraffung“.

Abdominoplasty
Die Anatomie des Bauchraums

Bei der Fettabsaugung handelt es sich um ein minimalinvasives Verfahren, bei dem lokalisierte Fettansammlungen entfernt werden. Dazu macht der Chirurg kleine Schnitte im Zielbereich und entfernt das überschüssige Fett mit dünnen Kanülen.

💉
Die Fettabsaugung ist die bei weitem beliebteste plastische Operation der Welt. Wenn Sie einen solchen Eingriff in Erwägung ziehen und genauere Informationen benötigen, lesen Sie unseren Artikel über die Fettabsaugung.

In vielen Fällen wird das ästhetische Ergebnis durch die Kombination von Bauchdeckenstraffung und Fettabsaugung verbessert. Es gibt 3 Hauptziele, die ein Chirurg mit einer solchen Operation verfolgt:

👤 Verbesserung der Konturierung

Die Techniken der Fettabsaugung bieten den Ärzten mehr Möglichkeiten, die Körperkontur zu definieren und zu glätten, insbesondere im Bereich der Taille und der Hüfte. Dadurch erhält der Patient eine sanduhrähnliche Figur und eine ästhetisch ansprechende Silhouette.

🧑‍⚕️ Anpassen der Vorgehensweise

Jeder Patient ist einzigartig, und je mehr ein Chirurg auf die individuellen Körpermerkmale eingehen kann, desto besser ist das Ergebnis. Die Durchführung einer Bauchdeckenstraffung mit Fettabsaugung ermöglicht einen maßgeschneiderten Ansatz, der auf spezifische Problembereiche eingeht.

Verkürzung der Erholungsphase nach einer Operation

Die gemeinsame Durchführung beider Verfahren ist für den Patienten oft einfacher und kostengünstiger. Sie müssen sich nur einer Operation mit Anästhesie unterziehen und eine Erholungsphase einplanen . Die Erholungszeit nach einer kombinierten Bauchdeckenstraffung mit Fettabsaugung ist zwar immer noch beträchtlich, kann aber kürzer sein, als wenn beide Eingriffe getrennt durchgeführt werden. Das wiederum bedeutet, dass der Patient durch die Operation weniger in seinen normalen Aktivitäten beeinträchtigt wird.

abdominoplastia

Da Sie nun die Grundlagen kennen, werden wir die erste wichtige Frage beantworten: „Wann sollte ich eine Bauchdeckenstraffung mit Fettabsaugung in Betracht ziehen?“

Was macht Sie zu einem Kandidaten für einen chirurgischen Eingriff?

Die Ergänzung der Bauchdeckenstraffung durch eine Fettabsaugung ist eine sehr komplexe Entscheidung, die nur von einem erfahrenen Chirurgen getroffen werden kann. Der Arzt führt eine gründliche medizinische Untersuchung durch, plant die Veränderungen der Körperkontur und empfiehlt Ihnen dann eine Operation oder rät Ihnen davon ab. Wenn Sie jedoch die Kriterien für die Eignung kennen, können Sie angemessene Erwartungen formulieren und aufschlussreiche Antworten von Ihrem Arzt erwarten.

Der Hauptgrund, eine plastische Operation in Betracht zu ziehen, ist die große Menge an überschüssiger Haut und Fett im Bauchbereich.

Wir führen den Kneiftest durch, um die Notwendigkeit der Operation zu beurteilen – ein typischer Kandidat hat mehr als 4 Zentimeter Haut und Fett. Sie haben einen Hautüberschuss, den man mit der Hand vom Nabel in Richtung Unterbauch ziehen kann

–  sagt Dr. Mohammed Alshehab.

Oft macht sich der Hautüberschuss nach einer starken Gewichtsabnahme, einer Schwangerschaft oder als Folge von Alterungsprozessen bemerkbar. Außerdem gibt es Faktoren, die ein Spezialist vor der Operation beurteilen muss:

💪 Gute allgemeine Gesundheit

Die Kandidaten für einen chirurgischen Eingriff sollten sich in einem allgemein guten Gesundheitszustand befinden und keine Erkrankungen aufweisen, die die mit dem Eingriff verbundenen Risiken erhöhen könnten. Dazu gehören Herzkrankheiten, Diabetes und unkontrollierter Bluthochdruck. Es ist zwar möglich, eine Operation durchzuführen, wenn eine Person einige dieser Probleme hat, aber der Chirurg muss seine Vorgehensweise anpassen und den Gesundheitszustand des Patienten sehr genau überwachen.

abdominoplastia

⚖️ Stabiles Gewicht

Der Patient muss ein stabiles und gesundes Gewicht haben. Bedenken Sie, dass es sich bei der Bauchdeckenstraffung und der Fettabsaugung nicht um Verfahren zur Gewichtsreduzierung, sondern um Operationen zur Körperformung handelt. Dr. Alshehab weist darauf hin, dass die Operation nicht durchgeführt werden sollte, wenn der BMI des Patienten 28 oder mehr beträgt.

🚭 Kein starkes Rauchen oder Trinken

In der Regel bittet ein Facharzt seine Patienten, einige Zeit vor einem chirurgischen Eingriff mit dem Rauchen aufzuhören, nicht nur bei einer Bauchdeckenstraffung mit Fettabsaugung. Rauchen und starker Alkoholkonsum können die Heilungsfähigkeit des Körpers beeinträchtigen, die Blutgerinnung beeinträchtigen und letztlich das Ergebnis des Eingriffs gefährden.

Bauchdeckenstraffung mit Fettabsaugung: Vorher und nachher

Werfen wir nun einen Blick auf einige Beispiele von Operationen, die das Aussehen der Patienten auf dramatische Weise verändert haben. Die Fotos stammen von der Website der American Society of Plastic Surgeons. Auf der linken Seite sind die Fotos vor der Operation, auf der rechten Seite die Fotos nach der Operation zu sehen.

Eine erfolgreiche Bauchdeckenplastik mit Fettabsaugung ein Jahr nach der Operation. Beachten Sie, wie der Chirurg die Körperkontur verändern konnte.
Eine erfolgreiche Bauchdeckenplastik mit Fettabsaugung ein Jahr nach der Operation. Beachten Sie, wie der Chirurg die Körperkontur verändern konnte. 
Diese Patientin wollte den Bauchbereich nach der Schwangerschaft neu formen. Bei diesem Eingriff wurde gleichzeitig eine Fettabsaugung durchgeführt.
Diese Patientin wollte den Bauchbereich nach der Schwangerschaft neu formen. Bei diesem Eingriff wurde gleichzeitig eine Fettabsaugung durchgeführt.
Wie bereits erwähnt, kann eine Bauchdeckenstraffung mit oder ohne Fettabsaugung auch am männlichen Körper durchgeführt werden.
Wie bereits erwähnt, kann eine Bauchdeckenstraffung mit oder ohne Fettabsaugung auch am männlichen Körper durchgeführt werden.
Bei dieser Patientin wurde die Diastase durch eine Bauchdeckenplastik mit Nabelverlagerung behoben.
Bei dieser Patientin wurde die
Diastase durch eine Bauchdeckenplastik mit Nabelverlagerung behoben.


Wie bereitet man sich auf die Operation vor und erholt sich von ihr?

Vorbereitungen für die Operation

Wenn Sie zum ersten Mal in eine Arztpraxis kommen, erwarten Sie nicht, dass Sie morgen operiert werden. Nicht nur, weil ein Arzt möglicherweise keine freien Termine hat, sondern auch, weil ein Patient Zeit braucht, um alle medizinischen Empfehlungen umzusetzen. In der Regel muss ein Patient mehrere medizinische Untersuchungen durchführen, seinen Lebensstil anpassen (z. B. mit dem Rauchen aufhören) und manchmal auch Nahrungsergänzungsmittel einnehmen.

Im Falle einer Bauchdeckenstraffung mit Fettabsaugung überweist der Chirurg den Patienten in die Praxis eines Radiologen, der eine Ultraschalluntersuchung des Bauches durchführt. Sie wird durchgeführt, um die Möglichkeit einer Hernie auszuschließen. Außerdem müssen Sie mit den üblichen Blutuntersuchungen und verschiedenen anderen körperlichen Untersuchungen rechnen, die von Ihrem Gesundheitszustand abhängen.

Eine Diskrepanz zwischen den Erwartungen und der Realität nach der Operation kann ein schwerer psychologischer Schlag sein. Daher ist die Entwicklung realistischer Erwartungen ein wesentlicher Aspekt der Zeit vor dem chirurgischen Eingriff. Die Operation selbst ist zwar schmerzlos, aber Sie müssen sich auf mäßige Schmerzen einstellen, die für einige Tage nach dem Eingriff anhalten werden. Im Großen und Ganzen ist es die Aufgabe des Chirurgen, über die möglichen ästhetischen Ergebnisse, die Risiken und die langfristigen Folgen des Eingriffs aufzuklären. In dieser Hinsicht ist es sehr hilfreich, Vorher- und Nachher-Fotos zu sehen, aber natürlich hat jeder Patient individuelle Merkmale, und nur ein qualifizierter Chirurg kann zuverlässige Prognosen für die Zeit nach der Operation abgeben.

Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, muss auch der Patient selbst mitarbeiten. Deshalb werden wir jetzt den Nachsorgeprozess und die Dinge besprechen, die Sie tun müssen, um eine reibungslose Genesung zu gewährleisten.

abdominoplastia

Zeitplan für die Genesung

Es ist von entscheidender Bedeutung, dass die Anweisungen des Chirurgen in jeder Phase des Genesungsprozesses befolgt werden. Ein typischer Zeitplan nach der Operation kann wie folgt aussehen:

Stufe 1: Anfängliche Erholung

Die ersten 5 Tage nach der Operation sind die schwierigsten und wichtigsten für das Wohlbefinden des Patienten, da die Bewegung erschwert ist und unangenehme Schmerzen auftreten. Der Patient muss Kompressionskleidung tragen, um die Schwellung zu minimieren und den Heilungsprozess zu unterstützen. Außerdem kann der Arzt Drainagen unter die Haut legen, um überschüssige Flüssigkeit aufzufangen. Diese müssen entsprechend der Anweisungen entleert werden.

Dr. Alshehab sagte uns, dass er seinen Patienten empfiehlt, erst ab dem zweiten Tag nach der Operation zu duschen.

„Ich denke, das ist ein wichtiger Faktor für die Heilung der Patienten. Wenn sie duschen können, fühlen sie sich frisch, und das trägt letztlich dazu bei, dass ihre Wunden besser heilen. Das ist Teil meiner Philosophie. In den fünf Jahren, in denen ich diese Operationen durchführe, hatte ich noch nie Probleme mit dem Wasser selbst“

– sagt Dr. Alshehab.

Phase 2: Weitere Erholung

In der Regel sind die meisten Schmerzen am 10. Tag nach der Operation verschwunden. Schwellungen und Blutergüsse gehen zurück, auch wenn einige Schwellungen noch mehrere Wochen lang bestehen bleiben können. Der Patient kann seine Aktivität allmählich steigern und mit der Pflege der Narbe beginnen, z. B. mit Silikonfolien oder Cremes.

abdominoplastia com lipo

Stufe 3: Mittelfristige Erholung

Nach zehn Tagen sind die Patienten in der Regel in der Lage, alle gewünschten Aktivitäten auszuüben, mit Ausnahme von schwerem Gewichtheben. Nach vier Wochen ist sportliche Betätigung nicht nur möglich, sondern empfehlenswert. Die Narben werden weiter verblassen und flacher werden, aber seien Sie vorsichtig mit direkter Sonnenbestrahlung. Außerdem sollten Sie das Kompressionskleidungsstück bis Woche 8 tragen.

Stufe 4: Langfristige Auswirkungen

Eine Bauchdeckenstraffung mit Fettabsaugung ist ein Eingriff, der langfristig erhebliche Auswirkungen auf den Lebensstil des Patienten hat. Dr. Alshehab sagt: „Eine solche Operation ist für den Patienten eine große Umstellung, denn nach dem Eingriff muss er langsam mit einer gewissen körperlichen Aktivität beginnen. Seien Sie aber behutsam und versuchen Sie, zwei oder drei Mal pro Woche Sport zu treiben. Ich würde sagen, dass ich 40 % der Arbeit erledige – die restlichen 60 % hängen vom Patienten ab.

😴 Verdict:
Genesung und Schmerzbehandlung sind äußerst wichtige Themen, die eine gesonderte Behandlung verdienen. Wenn Sie mehr Sicherheit im Umgang mit diesem Aspekt der Chirurgie gewinnen möchten, lesen Sie bitte unseren entsprechenden Artikel.

Chirurgische Risiken und Sicherheitsmaßnahmen

Einige Risiken sind bei jedem chirurgischen Eingriff gegeben, einige sind jedoch typisch für die Bauchchirurgie. Generell besteht bei chirurgischen Eingriffen immer das Risiko, dass es während des Eingriffs zu starken Blutungen kommt. Ein Chirurg schätzt die Wahrscheinlichkeit solcher Komplikationen immer ab, indem er vor dem Eingriff die Blutgerinnung bestimmt. Weitere Risiken sind Narbenbildung und das Risiko einer Infektion. Wenn der Arzt die richtige Größe des Einschnitts wählt und keine Probleme mit Blutungen auftreten, wird die Narbe nach der vollständigen Genesung praktisch unsichtbar sein. Eine weitere gute Nachricht ist, dass Infektionen sehr selten sind und mit Antibiotika leicht behandelt werden können.

abdominoplastia

Gleichzeitig birgt die Bauchdeckenstraffung mit Fettabsaugung aber auch spezifische Risiken wie Serome, Hautnekrosen und Thrombosen.

  • Seroma

Serome, d. h. Flüssigkeitsansammlungen unter der Haut, sind ein häufiges Problem, das sich jedoch mit der richtigen Nachsorge in den Griff bekommen lässt: Wenn der Patient die Flüssigkeit wie vorgeschrieben ableitet, bilden sich die Serome allmählich zurück und stellen keine ernsthafte Gefahr dar.

  • Nekrose der Haut 

Bei der Fettabsaugung besteht die Möglichkeit, Gewebe zu beschädigen, das für die Blutversorgung der Bauchhaut verantwortlich ist, was zu Hautnekrosen führen kann. Früher war dies ein ernstes Problem, aber durch modernen technologischen Fortschritt ist dieses Risiko nicht mehr ganz so hoch. Wir werden später in diesem Artikel darauf eingehen.

  • Thrombose

Bei einer Thrombose bilden sich Blutgerinnsel in den Venen, die eine sehr ernste Gefahr darstellen können. Die Chirurgen können diese Komplikationen jedoch verhindern, indem sie während der Operation blutverdünnende Medikamente und Kompressionsstrümpfe verordnen.

Insgesamt gilt die Bauchdeckenstraffung mit Fettabsaugung als ein bemerkenswert sicheres Verfahren, was durch mehrere Längsschnittstudien bestätigt wurde[2].

Einblicke von einem Spezialisten

Dr. Alshehab, der über mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung auf diesem Gebiet verfügt und fast jede Woche eine Bauchdeckenstraffung mit Fettabsaugung durchführt, hat sich freundlicherweise bereit erklärt, uns eine Insider-Perspektive auf das Verfahren zu geben. Wir möchten einige Erkenntnisse mit Ihnen teilen!

Insights from a Specialist

Chirurgischer Ansatz und hochmoderne Technologie

Auf dem Gebiet der Bauchchirurgie und der Fettabsaugung hat es mehrere technologische Fortschritte gegeben, die dazu beigetragen haben, die Risiken zu minimieren (insbesondere das Risiko von Hautnekrosen). Eine der wichtigsten Verbesserungen ist die VASER-Technologie[3]. Dr. Alshehab hat viel Erfahrung damit und lobt die Technik:

„VASER ist eine Ultraschall-Liposuktionsmethode. Sie ermöglicht es mir, das Bindegewebe zu erhalten und gleichzeitig das Fett effektiv zu entfernen. Selbst wenn ich nur eine kleine Menge Fett entfernen muss, verwende ich VASER, weil ich dadurch mehr Beweglichkeit im Bindegewebe habe.“

Kosten der Bauchdeckenstraffung mit Fettabsaugung

Zunächst einmal ist eine Bauchdeckenstraffung mit Fettabsaugung kein einfacher oder kurzer Eingriff (er kann bis zu 5 Stunden dauern). Aber viele andere Faktoren beeinflussen den Preis der Lipoabdominoplastik. Auf die Frage, wie sich die Kosten zusammensetzen, erklärt Dr. Alshehab, dass die endgültige Zahl von den individuellen Merkmalen des Patienten abhängt, wie BMI, der Notwendigkeit eines Fetttransfers oder einer stärkeren Anästhesie. Natürlich hängt der Preis auch vom jeweiligen Land ab, aber er wird wahrscheinlich nicht unter 7.000 $ (35.000 R$ oder 6.600 €) liegen.

Zusammenfassung

Die Bauchdeckenstraffung mit Fettabsaugung, eine Kombination aus zwei beliebten plastisch-chirurgischen Eingriffen, bietet erweiterte ästhetische Möglichkeiten zur Körperkonturierung. Doch nicht jeder Patient braucht sie, deshalb haben wir zunächst die Kriterien für die Eignung im Detail besprochen. Der Abschnitt „Bauchdeckenstraffung mit Fettabsaugung vor und nach dem Eingriff ist hilfreich, um realistische Erwartungen zu entwickeln, während das Wissen um die Risiken des Eingriffs und ihre Abschwächung das Selbstvertrauen stärkt.

Um ein erfolgreiches ästhetisches Ergebnis zu erzielen, sollten Sie die Vor- und Nachsorgeanweisungen befolgen, die wir hier und in einem Artikel über den Genesungsprozess besprechen. Schließlich beantwortete Dr. Mohammed Alshehab, ein zertifizierter plastischer Chirurg, unter anderem eine Frage zu den Kosten einer Bauchdeckenstraffung mit Fettabsaugung, die natürlich für viele Patienten ein entscheidender Faktor ist.

Wir hoffen, dass die Lektüre informativ war und Sie die wichtigsten Dinge gelernt haben, die Ihnen die ästhetische Umgestaltung erleichtern werden!

🧐 Kann ich eine Bauchdeckenstraffung und eine Fettabsaugung zusammen durchführen lassen?

Ja, das können Sie! Eine Bauchdeckenstraffung mit Fettabsaugung eignet sich gut für Patienten, die überschüssige Haut und Fett im Bauchbereich haben. Oft ist es besser, diese beiden Eingriffe gleichzeitig vorzunehmen als getrennt.

💰 Wie viel kostet eine Bauchdeckenstraffung mit Fettabsaugung?

Die Kosten für eine Bauchdeckenstraffung mit Fettabsaugunghängen von einer Reihe von Faktoren ab, darunter das Gewicht des Patienten, das Land und die Art der Bauchdeckenstraffung. Sie können jedoch mit einem Preis von etwa 7.000 $ (35.000 R$ oder 6.600 €) rechnen.

😱 Welche Risiken gibt es bei einer Bauchdeckenstraffung und Fettabsaugung?

Zu den üblichen Risiken bei jeder Art von Operation gehören Blutungen, Narbenbildung und Infektionen. Die Ärzte ergreifen auch Maßnahmen, um Probleme wie Serome, Hautnekrosen, Thrombosen usw. zu vermeiden.

⏰ Wie lange dauert es, sich von einer Bauchdeckenstraffung mit Fettabsaugung zu erholen?

Jeder Mensch macht andere Erfahrungen, aber in der Regel dauert die vollständige Genesung nach einer Bauchdeckenstraffung mit Fettabsaugung zwischen 4 Monaten und einem Jahr.

⚖️ Wie viele Kilos verlieren Sie nach einer Bauchdeckenstraffung mit Fettabsaugung?

Das Gewicht des durch die Bauchdeckenstraffung mit Fettabsaugung entfernten Fettes liegt zwischen 1,5 und 4,5 Kilogramm. Beachten Sie jedoch, dass es sich nicht um eine Operation zur Gewichtsreduktion handelt, sondern um ein Verfahren zur Körperkonturierung.

Referenzen

[1] International Society of Aesthetic Plastic Surgery. (2022). ISAPS International survey on aesthetic/cosmetic procedures performed in 2022. https://www.isaps.org/media/a0qfm4h3/isaps-global-survey_2022.pdf

[2] Brauman, D., van der Hulst, R. R. W. J., & van der Lei, B. (2018). Liposuction Assisted Abdominoplasty: An Enhanced Abdominoplasty Technique. Plastic and reconstructive surgery. Global open, 6(9), e1940.

[3] Hoyos, A., Perez, M. E., Guarin, D. E., & Montenegro, A. (2018). A report of 736 high-definition lipoabdominoplasties performed in conjunction with circumferential VASER liposuction. Plastic and Reconstructive Surgery, 142(3), 662-675.

Deel dit artikel

Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
Email

Dit vind je misschien ook leuk

Breast Augmentation

Brustvergrößerung: Kosten, Implantattypen und Verfahren

Erfahren Sie alles über Brustvergrößerung, von den Kosten bis zur Genesung. Lesen Sie ein Interview mit einem professionellen Chirurgen.

Is Mammoplasty Worth It: Comprehensive Guide From an Expert

Grundlagen der Mammoplastik: Alles, was Sie wissen müssen

Erfahren Sie alles über Mammoplastik: Von Verfahren bis zu möglichen Risiken. Ihr Leitfaden zur Brustveränderung.

Abdominoplasty Recovery

Arzt erklärt Erholung nach einer Bauchdeckenstraffung anfühlt

Wir haben uns mit dem Chirurgen beraten, um die Erholung nach einer Bauchdeckenstraffung zu besprechen: Narbenheilung, mögliche Stuhlprobleme und mehr.

Werden Sie jetzt Teil der Bellezie-Community!

Werden Sie Teil der Community und erhalten Sie spezielle Angebote:

Join Bellezie community early on!

Subscribe to get special offers and become part of the community